Artikel mit dem Tag "PlayingArts"



Playing Arts · 22. September 2019
Leben wir in bewegten Zeiten? Gibt es nicht wahnsinnig viele drängende Fragen und Probleme? Ist es denn nicht wirklich höchste Zeit? Manchmal frage ich mich, was die Leute auf der Straße darüber denken. Nachdem ich mit dieser Fragestellung nun schon einige Male in diesem Jahr unterwegs war, nahm ich mir zum Herbstfest im Umweltzentrum noch einmal Zeit, um vielen Leuten meine Frage zu stellen. Aus dieser Fragestellung heraus haben sich, ganz nebenbei, sehr schöne Gespräche entwickelt, Danke!
Playing Arts · 17. März 2019
Die Aufgabe für den Juli lautete: Verbinde dich , frei nach Erwin Wurm, eine Minute lang mit einer Pflanze und dokumentiere die Aktion.
Playing Arts · 04. Februar 2019
Eine spontane Idee, gemeinsame Erfahrungen, ein neues Unternehmen- Das ist die Ultrakurzformel für die Gründung der SPONTAN-AG...
Playing Arts · 27. September 2018
Jeden Monat ein anderes Thema- die Inspiration kommt meist unverhofft und überraschend. Unser Thema im September: Flatterhaft... und ich bin im Bremerhaven am Deich und der Wind weht wie wild.
Playing Arts · 05. November 2017
Dies ist mein drittes selbstgemachtes Kalender-Notizbuch, welches komplett aus „Altpapier“ besteht: Papierreste, die durch Zuschnitt entstanden sind, Bilder und Skizzen von mir, die mir zum Wegwerfen zu schade waren, alte Poster oder Kalenderblätter. Der Einband ist von einem alten Roman, dessen „Innenleben“ auch ein wunderbares Material ist, für Papierfiguren oder zum Ausstanzen, z.B. für Sonne, Mond, Sterne oder Engel, die ich für Weihnachtskarten verwende. Doch zurück zum Buch:
Playing Arts · 04. April 2017
Dies ist die Fortsetzung von "Barock statt Grün Teil 2""
Playing Arts · 28. März 2017
Im letzten Artikel, Barock statt Grün, unterbreitete ich unserem OB Wingenfeld den Vorschlag einen Ideenwettbewerb zum Thema „Bezahlbarer Wohnraum und Klimaschutz“ ins Leben zu rufen. Unser Oberbürgermeister Heiko Wingenfeld plant auch einen Ideenwettbewerb, dieser soll jedoch von städteplanungs-orientierten Büros durchgeführt werden und den Fahrplan für das Großprojekt Waidesgrund mit Vorschlägen füllen. Neben einer Messehalle oder einem Messeplatz und den dazugehörigen...
Playing Arts · 07. März 2017
Ich wette nicht gern. Aber manchmal muss es doch sein. Und weil eine Wette ein Spiel mit unvorhersehbarem Ausgang ist, veröffentliche ich den Spielverlauf hier, bei Playing Arts. Die Spielzeit ist langfristig angelegt, über Unterstützung, zum Beispiel der Aufzucht von Bäumen, würde ich mich sehr freuen.
TransformARTion · 06. März 2017
Die Litfaßsäule habe ich gebaut, um sie als Medium zur Kommunikation nutzen zu können, schrieb ich vor ein paar Wochen. Diese Erklärung möchte ich näher analysieren, denn ich habe seitdem viel über die Art und Weise des Kommunikationsverlaufs während dieser Aktion nachgedacht. Dabei erkannte ich eine wesentliche Grundstruktur: Ich biete meinem Gegenüber wechselnde Medien wie verschiedene Spielzeuge an und hoffe, dass ich die richtige Wahlgetroffen habe. Selten entwickelt sich hierbei...
Playing Arts · 05. Januar 2017
Angeregt durch den Bilder-Ping-Pong aus den ganz wunderbaren Schreibtischwelten kam mir die Idee zu dem Spiel: Eine Gemeinsame Geschichte erfinden Regeln: Die Geschichte ist in 3 Teile gegliedert, Anfang, Mitte, Ende. Ich habe hier einen Anfang-oder eine Mitte- wer spielt mit und liefert den nächsten Teil ?

Mehr anzeigen