Das Offene Atelier

Niederschwelliges Betreuungsangebot für Gruppen

Das Offene Atelier ist ein Angebot an alle, die Freude am kreativen Arbeiten haben- egal ob mit Farben und Papier, Wort und Schrift oder Medien, die sie selbst mit einbringen möchten.

 Das gemeinsame künstlerische Schaffen kann ein guter Ausgangspunkt sein, um gemeinsam mit anderen eine schöne, interessante Zeit zu erleben und gleichzeitig etwas für die eigene geistige und körperliche Gesundheit zu tun. 

Es ist ein menschliches Urbedürfnis, sich mitzuteilen, seinen Gedanken und Gefühlen, den eigenen Freuden und Ängsten einen Ausdruck zu verleihen und unsere Mitmenschen daran teilhaben zu lassen. Das offene Atelier bietet einen „Möglichkeitsraum“, in dem es um die Suche nach dem individuellen Ausdruck aller Beteiligten geht.“

In: Ganß, Michael, (Hrsg):“Demenz-Kunst und Kunsttherapie, S.212)

 

Seit Oktober 2014 existiert im Café Kultur des Mediana-Pflegestifts das Offene Atelier als ein Angebot, welches konzeptionell darauf zielt, Bewohnern des Stadtteils, interessierten Bürgern der Stadt Fulda sowie Bewohnern des Pflegestiftes gleichermaßen die Möglichkeit zu bieten, künstlerisch tätig zu werden. Informationen über den nächsten Termin erfahren Sie hier:


Wellen, Strand und Meer

Sommerzeit im Offenen Atelier!

Am 9.August, ab 19:00 Uhr lade ich dazu ein, im Café Kultur des Mediana-Pflegestift gemeinsam schöne Motive auf Papier oder Leinwand zu bringen, die in irgendeiner Weise mit Wasser und Ferien zu tun haben. Fische, Leuchttürme, Schiffe oder Wasservögel- wir zeichnen was wir gerne haben.

Ich freue mich auf viele nette Stammgäste- und auch Zaungäste sind herzlich willkommen. Materialien stehen zur Verfügung, Hilfestellungen und Tipps zur Umsetzung natürlich auch!

 


Collagen nach Henry Matisse

ein Bild vom letzten Matisse-Abend im Offenen Atelier
ein Bild vom letzten Matisse-Abend im Offenen Atelier

Form und Farbe

Im Offenen Atelier

 

am 12.Juli ab 19:00 Uhr im Café Kultur des Mediana-Pflegestiftes,

Rangstraße 33 in Fulda

besteht das Angebot,

sich mit den wundervollen Arbeiten von Henry Matisse auseinanderzusetzen

und beherzt zu Schere zu greifen.

 

Farben, Papier und Leinwände sind vorhanden und wer möchte, kann wie immer auch sein eigenes Thema wählen.

 

Malen nach Musik

Freies Malen nach Musik kann als Spielart der Ausdrucksmalerei gesehen werden. Es ist eine wohltuende Erfahrung, sich dem Klang, dem Rhythmus und den Schwingungen von Musik hinzugeben. Was beim Malen nach Musik auf dem Papier entsteht, ist nebensächlich und bedeutsam zugleich, weil jedem künstlerischen Ausdruck eine individuelle Schönheit innewohnt.

 

Am 14. Juni, ab 19:00 Uhr im Offenen Atelier, im Café Kultur des Mediana-Pflegestiftes, Rangstraße 33 in Fulda

 

Madonnenbilder

Im Marienmonat Mai nehmen wir uns im Offenen Atelier einmal Zeit zu Bildbetrachtungen verschiedener Madonnenbilder-von Raffael, Donatello und Michelangelo. Das Betrachten sowie das Kopieren klassischer Kunstwerke können sehr wohltuend wirken. Wir arbeiten vorwiegend mit Kreiden und Stiften.

Wie immer steht Ihnen natürlich auch für eigene Ideen und Arbeiten genügend Raum zur Verfügung und sämtliche Materialien (zum Beispiel Ton) sind ausreichend vorhanden.

Am 24.Mai, ab 19:00 Uhr im Café Kultur des Mediana-Pflegestift, Rangstraße 33 in Fulda


Hühner im Frühling

Am 5.April, ab 19:00 Uhr im Offenen Atelier im Café Kultur des Mediana-

Pflegestiftes, Rangstraße 33 in Fulda.

 

Auf der Suche nach zauberhaften Motiven zum Zeichnen, Malen

oder Modellieren führt kein Weg an der Farben-und Formenpracht der Hühner vorbei-schon gar nicht im April! Wir arbeiten vorwiegend mit Aquarelltechnik.

Wie immer steht Ihnen natürlich auch für eigene Ideen und Arbeiten genügend

Raum zur Verfügung und sämtliche Materialien sind ausreichend vorhanden.


Das kleine Rasenstück

Im Offenen Atelier

am 8.März, ab 19:00 Uhr haben Sie die

Möglichkeit sich mit bunter Tusche & Tinte, mit Pinsel & Feder, dem

Themenfeld „Wiese, Gräser und zarte Frühlingsboten“ zu widmen.

Wie immer steht Ihnen natürlich auch für eigene Ideen und Arbeiten genügend Raum zur Verfügung

und sämtliche Materialien sind ausreichend vorhanden.


Venezianisch&Bunt

Venezianisch &Bunt-

Ist unser Motto im Offenen Atelier am 8. Februar, ab 19:00 Uhr im Café Kultur. Der Venezianische Karneval strahlt eine ganz besondere Aura

aus: farbenfroh, sinnlich und geheimnisvoll- wer möchte sich nicht ab und zu davon berühren und verzaubern lassen?

Für diesen Abend habe ich eine besondere Materialpallette vorbereitet. Lassen Sie sich überraschen!


Schnee, Schnee, Schnee im Offenen Atelier

Eiskristalle, Winterlandschaften und strahlend blauer

Himmel- Mit Künstleraugen betrachtet ist der Winter alles andere als langweilig und öde- nämlich reizvoll und verlockend, mal wieder zu Stift und Pinsel zu greifen!

Am 11. Januar im Offenen Atelier malen wir, was uns am Winter gefällt. Mit den entsprechenden Techniken und einfachen Tricks ist dies einfacher als gedacht! Materialien sind vorhanden.

Ab 19:00 Uhr im Café Kultur, Mediana Pflegestift, Rangstraße 33

Auf Ihren Besuch freut sich

Ihre Martina Fuchs


Herbstfeuer

Herbstfeuer-

ist das Thema im Offenen Atelier im November.

Ort: Café Kultur im Pflegestift Mediana, Rangstraße 33 in Fulda

Zeit: 9.November 2016, 19:00 – 21:00 Uhr Materialien sind vorhanden. Rauch, Nebel und leuchtend bunte Farben sind unsere Zutaten für eine sinnliche Bildkomposition. Für ein gutes Gelingen sorgen außerdem verschiedene Papierqualitäten, welche die Farben zum Leuchten bringen. Weitere Zutaten sind Kohle, Tusche, Kreide und Lust am kreativen Tun. Materialien sind vorhanden. Als künstlerische Begleitung stehe ich Ihnen gern zur Seite-ich freue mich auf Ihren Besuch!


Bunte Blätter fallen

Bunte Blätter fallen-

im Oktober auch im Offenen Atelier! Wir lassen uns inspirieren von der herbstlichen Natur und arbeiten mit

Stempel, Schere, und natürlich vielen bunten Farben.

Ort: Café Kultur im Pflegestift Mediana, Rangstraße 33 in Fulda

Zeit: 12.Oktober 2016, von 19:00- 21:00 Uhr


Kreativ mit Text und Schrift

Am 7.September 2016, ab 19:00 Uhr  hat das Offene Atelier wieder seine Pforten weit geöffnet und bietet diesmal Raum um Zeit um kreativ mit Schrift, Wort, Text und Farbe umzugehen. Pinsel, Tusche, Feder, Schreibmaschine-und natürlich viele bunte Farben stehen bereit.

Ich freue mich auf Ihren Besuch!


Regenbogenbuntes Licht

Die Farben des Regenbogens, wenn sich das Sonnenlicht in den Regentropfen bricht, erinnern uns an den ewigen Bund Gottes mit der Erde und allem lebendigen Getier.

 

Sehen wir einen Regenbogen am Himmel, sehen wir damit gleichzeitig unseren Alltag, der manchmal grau und dunkel sein kann, wieder in frischeren, froheren Farben.

 

Wann haben Sie das letzte Mal einen Regenbogen gemalt?

 

Eine gute Gelegenheit hierzu finden Sie am 10. August 2016, um 19:00 Uhr  im Offenen Atelier im Café Kultur des Pflegestifts Mediana

 


Portraits nach James Rizzi

Im Offenen Atelier

 

 im Juli geht es bunt und sommerlich zu:

 

Der amerikanische Künstler James Rizzi (1950-2011) und seine strahlend fröhliche und farbenfrohe Kunst sind dieses Mal Inspirationsquelle für uns. Das Lebenswerk dieses engagierten Künstlers ist sehr umfangreich. Bei allem was er tat, verfolge er ein Ziel:

Dem Betrachter seiner Werke ein Lächeln zu entlocken!

 

Im Offenen Atelier sind alle Besucher eingeladen, dem Stil James Rizzis nachzuspüren und ein Portrait zu malen.

 

Termin: 27.Juli, 19:00 Uhr

 

Ort: Café Kultur, Mediana-Pflegestift, Fulda, Rangstraße 33

 


Bäume-unsere geistigen Gesellen

Das Offene Atelier im Juni:

 

Wir tauchen ein in das sommerliche Grün und widmen uns dem Thema Bäume: Mit Pflanzenfarben und mit leichten Techniken wird Malen zu einem entspannenden und wohltuenden Erlebnis. Auch wer nur zuschauen möchte, ist gern willkommen.

 

Am 15.Juni 2016 um 19:00 Uhr im Café Kultur, Pflegestift Mediana, Rangstraße 33.

 


Die Wunderblume

Das Zeichnen und Malen von Blumen ist nicht allzu schwer, wenn man die richtige Technik einsetzt. Im Offenen Atelier im Mai widmen wir uns dem Thema „Blühen“ und erfahren einiges über die klassische japanische Blumenmalerei. Wir befassen uns mit den Grundgedanken der Komposition, und den unterschiedlichen Arten der Pinselführung. Aber auch alle Interessierten die jegliche Theorie völlig kalt lässt, sind herzlich eingeladen: Die reine Freude an Blüten und Blumen genügt schon.

 

Und warum nicht auch echte Blütenblätter mit ins Bild kleben? Der Fantasie und der Freude am Experimentieren sind im Offenen Atelier keine Grenzen gesetzt!

 

Termin: 11. Mai, 18:30 Uhr

 

Ort: Café Kultur, Mediana Pflegestift, Rangstraße 33 in Fulda

 


Am 13.April, um 18:30 Uhr lädt Martina Fuchs dazu ein, den Frühlingsabend beschwingt und entspannt ausklingen zu lassen: Mit Farben und Musik.

 

 

 


Im „Offenen Atelier“ am 16. 03. 2016 ab 18:30 Uhr geht es um

 

 

Märchenwesen 

                             und Traumgestalten

 

 

Die Inspirationen zaubern wir aus dem “Märchenkoffer“, die angewandten Techniken sind gut für Anfänger geeignet. Lassen Sie sich überraschen!

 

Wie immer im Café Kultur, Pflegestift Mediana

 


Meditation zu Licht und Farbe

Nachdem im Januar der Themenabend im Offenen Atelier gut angenommen wurde, lade ich Sie ganz herzlich dazu ein, sich im Februar wieder einem besonderen Schwerpunkt zu widmen. Im Februar feiern wir Maria Lichtmeß und freuen  uns über spürbar längere Tage und eine neue wohltuende Kraft der Sonne. Unsere Hommage gilt am 17. Februar der außergewöhnlichen Künstlerin Sonja Delauny (1895-1979), die sich in ihrem Leben sehr intensiv mit der Wirkung von Farben und Licht beschäftigt hat.

Ab 18:30 Uhr gehts los, wie immer im Cafè Kultur des Pflegestift Mediana, Fulda, Rangstraße 33. Ich freue mich auf viele nette Gäste und einen bunten Abend.


Am 13. Januar öffnet das Offene Atelier das erste Mal wieder im Neuen Jahr 2016 seine Pforten.

Der erste Termin im Jahr steht im Zeichen einer Hommage an Henry Matisse, dessen Geburtstag sich am 31.Dezember zum 146sten Mal jährte. Ich lade ganz herzlich dazu ein, sich auf die Technik des Scherenschnitts (und Papier reißen) einzulassen und neue Horizonte zwischen Farben und Formen zu entdecken.

Ab 18:30 Uhr gehts los. Im Cafè Kultur des Pflegestift Mediana, Fulda, Rangstraße 33. Ich freue mich auf viele nette Gäste und einen bunten Abend.